Ein Sitzbankkonzept für Binningen

Von SP Binningen, 6. Januar 2020

Die SP Binningen möchte die öffentlichen Räume in Binningen aufwerten und regt dazu an, ein Sitzbankkonzept zu erstellen. Dazu wird die SP Binningen im Januar mit einer Sitzbank unterwegs sein und öffentliche Räume bespielen. Dazu benötigen wir ihre Mithilfe. Vielleicht wünschen Sie sich schon lange eine Sitzbank im Quartier oder unterwegs zum Ausruhen, zum Verweilen oder zum Austausch. Gerne nimmt die SP Binningen ihre Anregungen und Ideen entgegen und testet mögliche Standorte. Wir laden Sie ein, auf der Sitzbank Platz zu nehmen und Ihre Erfahrungen mit uns auszutauschen. Sie können uns erreichen per Mail unter sp-binningen@sp-bl.ch, am Telefon unter 079 456 03 88 oder folgen Sie uns einfach auf Facebook.

Bereits konnten wir die rote Sitzbank am Sonntag 5. Januar vor dem Kronenmattsaal erfolgreich testen. Zudem ist die rote Sitzbank Hauptdarsteller im Kurzfilm, der aktuell im Internet, auf Facebook und neu auf dem Lokalsender RegioTVplus läuft. Auch an unserer Dreikönigsaktion war die Bank im Einsatz. Und jede Woche taucht die Bank an neuen Orten auf (siehe Fotos unten).

Wir sind bereits gestartet am 5. Januar vor dem Kronenmattsaal und mit einen Kurzfilm, der im Internet und auf RegioTVplus kursiert.

Übrigens sind wir sehr mobil mit einem Veloanhänger per Velo oder zu Fuss unterweg. Vielleicht haben Sie uns auch schon entdeckt und sich gefragt, ob jemand am Zügeln ist.

Die rote Bank im Einsatz: