• Von SP Binningen, 14. Januar 2020

    Barbara Jost, Philippe Meerwein und Caroline Rietschi: Alle unsere bisherigen Gemeinderatsmitglieder stellen sich der Wiederwahl im Februar 2020. Ein starkes Zeichen für Kontinuität der SP Binningen! Alle drei sind sehr motiviert, in der nächsten Legislatur wichtige Vorhaben in ihren Geschäftskreisen voranzubringen.
    Weiterlesen...


  • Von SP Binningen, 14. Januar 2020

    Unsere 20 Kandidierenden für den Einwohnerrat, zehn Frauen und zehn Männer im Alter zwischen 22 und 72 Jahren, decken ein breites Spektrum an Erfahrungen und Lebenslagen ab. Diese Diversität ist eine Stärke, die im Wahlkampf und in der kommenden Legislatur zum Tragen kommen wird.
    Weiterlesen...




  • Von SP Binningen, 21. Januar 2020

    Energiewende, Klima- und Umweltschutz sind in aller Munde. Sind sie auch in Köpfen und Herzen? Kaum. Sicher nicht bei jenen kommunal Politisierenden, die sich gerne ein grünes Mäntelchen umhängen, bis die es um die Realisierung einer Fernwärmeanlage oder die Aufhebung eines unnötigen Parkplatzes geht. Beispiele gefällig?
    Weiterlesen...


  • Von SP Binningen, 21. Januar 2020

    2012 wurde ich in den Einwohnerrat gewählt, seit letztem Juni bin ich Vizepräsident des Einwohnerrats. In der Bau- und Planungskommission setze ich mich dafür ein, dass die Gemeinde im Rahmen ihrer Liegenschaftsstrategie für die kommenden Jahre genügend Spielraum behält.
    Weiterlesen...


  • Von SP Binningen, 21. Januar 2020

    Die Lebensqualität in einer Gemeinde zeigt sich aus meiner Sicht nicht primär an einem tiefen Steuersatz, sondern an den Rahmenbedingungen für das Zusammenleben der Gemeinschaft.
    Weiterlesen...


  • Von SP Binningen, 21. Januar 2020

    Die Arbeit im Team des Gemeinderates ist eine spannende und bereichernde Aufgabe, die ich sehr schätze und gerne fortsetze, gerade wegen der zahlreichen Herausforderungen, die auf uns warten. In der Rückschau auf die letzten vier Jahre konnten viele Hürden genommen werden, auch in meinem Zuständigkeitsbereich.
    Weiterlesen...


  • Von SP Binningen, 14. Januar 2020

    Wer selbst keinerlei Veränderungen möchte und auch keine eigenen Vorschläge für Binningen zu bieten hat, kommt wohl nicht darum herum, die, welche tatsächlich Ideen haben, als spinnige Stüürmi zu bezeichnen. Oder eben als Panikmacher – ganz im Sinn von Greta Thunberg.
    Weiterlesen...