Alle Beiträge in der Kategorie Abstimmungen

  • Von SP Binningen, 11. November 2018

    Eidgenössische Vorlagen: – Volksinitiative „Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere“ (Hornkuh- Initiative): JA – Volksinitiative „Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbst-bestimmungsinitiative)“: NEIN – Änderung des Bundesgesetztes „Gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten“: NEIN Kantonale Vorlagen: – Gegenvorschlag zur Gesetzesinitiative „Für eine faire steuerliche Behandlung der Wohnkosten“: NEIN – Gesetzesinitiative „Ja zur Prämienverbilligung“ (Prämien-Initiative): JA… Artikel ansehen
    Weiterlesen...

  • Von SP Binningen, 4. Juni 2018

    Die Primarschule dauert seit 2015 sechs Jahre. Seither lernen unsere Kinder auf der Primarstufe zwei Fremdsprachen kennen: Französisch ab der dritten, Englisch ab der  fünften Klasse. Gerade Englisch macht den Primarschulkindern Spass, weil sie dieser Sprache im Alltag häufig begegnen. Aber noch bevor irgendwelche Evaluationen über das neue Fremdsprachenkonzept vorliegen, soll nun das Fach Englisch… Artikel ansehen
    Weiterlesen...

  • Von SP Binningen, 27. Mai 2018

    Gegen ein weiteres beratendes Grüppchen, das unsere Bildungsdirektorin bei der Entscheidungsfindung in ihrer Direktion unterstützen darf, wäre im Prinzip nichts einzuwenden. Dafür brauchen wir aber weder eine Gesetzesänderung noch eine Volksabstimmung. Die Bestellung von regierungsrätlichen Kommissionen – wie der vorgesehene Beirat Bildung eine wäre – ist einzig und alleine Sache der amtierenden Direktionsvorsteherin. Warum also… Artikel ansehen
    Weiterlesen...

  • Von SP Binningen, 27. Mai 2018

    … und diese Abstimmung über die Fremdsprachen-Initiative ist keine Lehrmittel-Abstimmung! Nein, hier geht es nicht darum, wie Kinder erfolgreich an andere Sprachen herangeführt werden sollen, sondern um den Grundsatz, ob die Kinder bereits in der Primarschule Zugang zu zwei Fremdsprachen, nämlich einer Landessprache und der Weltsprache Englisch erhalten sollen. Wie in allen anderen Kantonen der… Artikel ansehen
    Weiterlesen...

  • Von SP Binningen, 4. Februar 2018

    Eidgenössische Vorlagen: – Bundesbeschluss zur Finanzordnung 2021: JA – Volksinitiative zur „Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren (No-Billag)“: NEIN Kantonale Vorlagen: – Verfassungsänderung betreffend „Unvereinbarkeit der gleichzeitigen Mitgliedschaft in Regierungsrat Baselland und Bundesversammlung“: JA – Initiative „Stimmrecht für Niedergelassene“: JA – Initiative „Stimmrecht mit 16“: JA – Initiative Faire Kompensation der EL-Entlastung (Fairness-Initiative): JA Zusätzliche Informationen:
    Weiterlesen...

  • Von SP Binningen, 28. Januar 2018

    Am 4. März 2018 findet die Abstimmung über die No-Billag-Initiative statt. Die Initiative verlangt letztlich nichts anderes als die Liquidierung der öffentlich-rechtlichen Radio- und Fernsehsender in der Schweiz. Davon wären nicht nur die öffentlich-rechtlichen Fernsehprogramme wie SF1 oder SF2 und die Radioprogramme SRF 1 bis 3 sowie Spartensender wie Swiss Classic oder Musikwelle betroffen. Auch… Artikel ansehen
    Weiterlesen...