Für mehr Chancengerechtigkeit

Von SP Binningen, 6. Februar 2020

Täglich treffe ich bei meiner Arbeit als Praktikantin in einer Integrationsklasse auf Situationen, bei denen Kinder gemessen an ihrer Entwicklung nicht dieselben Voraussetzungen mitbringen wie die andern. Das sollte in unserer Wohlstandsgesellschaft einfach nicht sein. Auch ungleiche Chancen zwischen Männern und Frauen stören mich. Ich will mithelfen, etwas dagegen zu unternehmen und für mehr Chancengerechtigkeit einstehen. Deshalb kandidiere ich am 9. Februar für den Einwohnerrat.

Michelle Abt, Einwohnerratskandidatin SP (Liste 2)