Grün, rot und glücksgerädert

Von SP Binningen, 12. Mai 2021

Am Samstag, 8. Mai, fand der Binninger Markt statt – wir hatten schon gar nicht mehr damit gerechnet. Entsprechend improvisiert präsentierten wir uns: Zu den traditionellen Tomaten gesellten sich Erdbeeren, Pfefferminze, Wildkräuterstauden, Samen und rote Filzblumensäcke. Am Glücksrad konnte drehen, wer sein Binninger Wissen unter Beweis stellen und ein Röschen oder eine Samenmischung gewinnen wollte. So ein Quiz-Spiel hat sich als sehr praktisch herausgestellt, rasch kommt man mit den Leuten ins Gespräch. Überhaupt war die Stimmung schön: Endlich mal wieder ein bisschen Normalität und abseits krampfiger Politikdebatten freundliches Dorfplatzgeplauder. Die Sonne unterstützte uns nach Kräften. Herzlichen Dank an alle, die am Stand so super mitgemacht haben!

Bettina Benthaus und Nicole Schwarz,
Co-Präsidentinnen